Eiswürfel Lieferservice München
eiswuerfel.org   Impressum

Eiswürfel und Crushed Ice Produktion in München 


   Eiswürfel Verkauf Home    Eisprodukt Kühleis Handel Produkte   München Eiswürfel Lieferung Lieferung und Bestellung    Eiswürfel Preisliste Preise    Crushed Ice München Fragen & Antworten   Eis Links München Links    Info über Eiswürfel in München Wissenswertes
________________________________________________________________________________________________________________________

Info über Eissorten

Eiswürfel    
Durch in Formen gefrierendes Wasser hergestellt. (Würfel, Zylinder, Tropfenform. Original nur als Würfel). Herstellung in Formen durch stehendes Wasser z.B. in Gefrierschränken oder durch Fließwasser oder Spritzwassertechnik in Eiswürfelmaschinen. Die Eiswürfel oder Eiszylinder können voll oder hohl sein. Volle Eiswürfel halten in der Regel länger. Temperatur: -1°C bis -20°C. Eiswürfel Verwendung: Kühlung von Getränken oder zur Flachenkühlung, bzw. kühlen von Fässern.

Crushed Eis (Brucheis)
Professionelle Herstellung durch mechanisches Zerkleinern von Eiswürfeln, nachdem diese tiefgefroren sind. Hierbei verwässert das Eis nicht und kann weiter gefroren werden. Eiswürfel, die direkt aus der Eiswürfelmaschine kommen, werden in Bars meist sofort gemahlen um gleich verwendet zu werden. Nachteil: Das Eis ist wässrig, die Drinks sind nicht optimal. Weitere Verfahren: Nuggeteis durch Pressen von gefrierendem Wasser und mechanischem Abscheren hergestelltes crushed Eis. Temperatur: -1°C bis -20°C. Anwendung von Crushed Ice: Zum Herstellen von Cocktails und Longdrinks zum Kühlen von Champagner u. Sektflaschen, zur Kühlung am kalten Buffet oder Salatbars, zum Kühlen bei der Wurstherstellung, als Dekoration.

Nuggeteis
Massive Eisstifte aus gepressten Brucheis.
Anwendung: Medizintechnik, Fastfood, Salatbuffets.

Eisschnee
Durch Zerstäuben von gefrierendem Wasser entstehendes Eis.
Temperatur:  0°C bis -1°C. Anwendung: Zum Herstellen von Cocktails und Longdrinks zum Kühlen von Champagner u. Sektflaschen, zur Kühlung am kalten Buffet, zum Kühlen bei der Wurstherstellung, als Dekoration. Eisschnee ist auch ein Nebenprodukt beim zerkleinern von tiefgefrorenen Eiswürfeln, siehe Crushed Ice.

Trockeneis
Hergestellt aus reinem CO2, Temperatur: -78°C. Zur Kühlung von Tiefkühlprodukten und für die Erzeugung von künstlichem Nebel. Trockeneis wird auch zur Kühlung von Medikamenten oder Lebensmitteln für weite Transporte verwendet. Es löst sich rückstandsfrei auf. Trockeneis lässt sich nur kurz lagern, da es sich grundsätzlich auflöst. Eine Lagerung in Gefriertruhen ist nicht sinnvoll.

Scherbeneis
Eine auf Walzen gefrierende Eisschicht wird mechanisch abgebrochen, es entstehen Splitter (Scherben). Temperatur: 0°C bis -20°C. Anwendung: Aussenkühlung von Fässern und Flaschen, als Dekoration bei Veranstaltungen zum Kühlen bei der Wurstherstellung, zur Kühlung von Fisch und am kalten Buffet. In der Gastronomie wird Scherbeneis selten verwendet. Die Fischindustrie verwendet vorrangig diese Eissorte. Große Eisbunker lassen sich mit Scherbeneis effektiver füllen, weil das Eis flach ist.

Stangeneis
In Blockform gefrorenes Eis. Ein Stangeneis wiegt ca. 100 – 250 KG. Temperatur: -1°C bis -20°C. Mit besonderen Aufwand lässt sich Stangeneis auch klar und durchsichtig herstellen. Das Verfahren ist langwierig. Man braucht zur Herstellung von einer klaren Eisstange ca. zwei Tage. Anwendung: Heute meißtens nur noch zur Dekoration z.B. Eiswände, Eistheken.

Unser Lieferdienst in München liefert nur die zwei gebräuchlichsten Sorten, also Eiswürfel und Crushed Ice. Wir liefern nur „echte“ Eiswürfel, also in Würfelform. Technisch bedingt sind die Eiswürfel leicht abgeschrägt, da sie sich sonst nicht aus der Form lösen lassen.